LUV begleitet Familien auf ihrem Weg beratend, unterstützend und helfend

Durch bestimmte schwierige Lebenssituationen wie Trennungsprozesse, Probleme in der Schule, innerfamiliäre Konflikte oder wirtschaftliche Sorgen lässt sich der Alltag in Familien häufig nur schwer gestalten. Eltern fühlen sich unsicher und hilflos und es kann zu großen Belastungen in der Familie kommen.

LUV möchte Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Familien dabei so zur Seite stehen, dass sie lernen, sich selbst zu helfen und ihr Leben möglichst selbständig und eigenverantwortlich zu gestalten.

Dadurch erleben sich Menschen wieder als selbstkompetent und selbstwirksam.

In einem vertrauensvollen Miteinander werden Lösungsstrategien für bestehende Krisen und Konflikte erarbeitet und Unterstützung bei Problemen im Alltag angeboten.

Wir unterstützen:

  • durch lösungsorientierte, aufsuchende Hilfe
  • durch Hilfe zur Selbsthilfe
  • durch das Hervorheben von Stärken und Ressourcen
  • bei der Bewältigung von Problemen und durch Hilfe in Konflikt- und Krisensituationen
  • bei der Verbesserung der Lebensperspektive
  • durch Hilfestellung bei der Alltagsbewältigung

Diese Leistungen werden von den Jugendämtern und der Eingliederungshilfe auf Antrag kostenlos gewährt.

Außerdem bieten wir Leistungen für Selbstzahler wie bspw. Einzelberatung, Paar- und Familienberatung, Trennungsberatung an.

Ambulante Hilfen

Ambulante Hilfen

Bitte sprechen Sie uns an:
Max Ahlborn und Petra Jaich

M: 0151 56 53 01 54 oder
T: 04351 – 8 83 50 57

Unser Leitbild ist geprägt von einer humanistischen Grundeinstellung und orientiert sich an den individuellen Bedürfnissen und Bedarfen der LUV anvertrauten Menschen.
Nutzen Sie Unsere Kontaktmöglichkeiten
Laden...